Lamont Capital

Lamont Capital ist eine Gesellschaft mit Sitz in München, die sich auf die Beratung beim Erwerb und bei der laufenden Begleitung von mittelständischen Unternehmen konzentriert. Im Fokus der Investitionen stehen Mehrheitsbeteiligungen an Unternehmen im deutschsprachigen Raum mit einem Unternehmenswert zwischen 10 und 75 Mio. EUR, die nachhaltig und überdurchschnittlich profitabel sind.

Unternehmerische Beteiligungen

Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf Nachfolgesituationen: Unternehmer wollen sich aus der operativen Führung ihres gesunden Unternehmens zurückziehen und die unternehmerische Verantwortung abgeben, gleichzeitig jedoch die Unabhängigkeit, Identität und Weiterentwicklung ihres Unternehmens dauerhaft sichern. Lamont hat dabei viel Erfahrung in der Auswahl, der langfristigen Motivation und der aktiven Unterstützung von qualifizierten Führungskräften. Auch MBO/MBI-Situationen lösen wir gerne und gut: MBO/MBI-Teams möchten ein mittelständisches Unternehmen erwerben, verfügen aber nicht über ausreichend Eigenkapital oder über Transaktionserfahrung. Wir unterstützen MBO/MBI-Teams in fast allen Situationen. Hierzu zählen sowohl Nachfolgethemen als auch Konzern-Spinoffs oder einfach der Ausstieg eines oder mehrerer Gesellschafter.

Lamont investiert ausschließlich Eigenkapital seiner Gesellschafter und ist daher an der Kontinuität, Eigenständigkeit und unternehmerischen Weiterentwicklung der erworbenen Unternehmen interessiert. Wir verfügen sowohl über unternehmerische Erfahrung als auch eine zwanzigjährige Erfahrung in der Durchführung von Unternehmenskäufen. Wir setzen Transaktionen pragmatisch und zügig um, da wir ausschließlich eigenes Kapital investieren und somit frei sind von institutionellen, oft hinderlichen Investitionsrichtlinien und –gremien. Auch unterliegen wir keinerlei Zwängen zum schnellen Weiterverkauf. Das führt zu schnellen und transparenten Entscheidungen, fairen Unternehmensbewertungen, sowie soliden und sicheren Finanzierungen.

Schreibe einen Kommentar